Raclettegeräte

Worauf sollte man beim Kauf eines Raclettegrills achten?

Ausschlaggebend dürfte wohl vor allem die Personanzahl sein; es gibt sie für eine Person aber auch für bis zu acht Personen.

Aber es gibt auch einige Qualitätsunterschiede, was die Verarbeitung und Haltbarkeit anbelangt.

Unsere Tipps für die Auswahl eines Raclettegeräts:

Achten Sie bei der Auswahl vor allem auf die folgende Punkte:

  • Personenanzahl
    Für wieviele Personen soll der Grill sein?
  • Grillplatte
    Ist die Grillplatz PTFE-beschichtet (Teflon) oder aus Gusseisen (längere Haltbarkeit) oder gibt es auch einen Grillstein?
  • Pfännchenqualität
    Sind die Pfännchen stabil und aus welchem Material sind sie gefertigt? Beschichtet, Gusseisen oder gar emailliert?
  • Spülmaschinengeeignet
    Spülmaschinengeeignete Raclettegrills sind einfacher zu reinigen und halten in den meisten Fällen auch länger
  • Leistung & Regelung
    Je mehr Watt das Gerät hat, desto schneller wird der Grill heiß und oft lässt sich die Leistung auch noch stufenlos regulieren
  • Kabellänge
    Ist das Kabel lang genug oder braucht man für den Tischgrill noch ein zusätzliches Verlängerungskabel zur Steckdose?

Die beliebtesten Raclettegeräte finden Sie hier: